Dein Weg zur Musik

BMK Absam

  • Sich für ein Instrument bzw. die Musik begeistern
  • Kontaktaufnahme mit Jugendreferenten, Obmann, Kapellmeister, oder Vereinsmitglied
  • Instrument wird von uns zur Verfügung gestellt (sofern vorhanden), oder es wird zusammen eine Lösung gefunden
  • Anmeldung in der Städtischen Musikschule Hall oder Bezirksmusikschule des Musikbezirkes Hall mit Angabe, dass über die BMK Absam gelernt wird
  • Musikschulunterricht bis zur 1. Übertrittsprüfung (3-4 Lehrjahre)
  • Mitspielen bei den THABS (Jungmusik Thaur/Absam) ab 2. Lehrjahr
  • Nach 1. Übertrittsprüfung (Bronze) darf man ab Herbst die Proben der "großen" Musikkapelle besuchen (Donnerstag von 20:00 - 21:30)
  • Erste offizielle Ausrückung beim Gartenkonzert im Seniorenheim (Ende Juni/Anfang Juli)
  • Möglichkeit für das Silber und das Gold Leistungsabzeichen im Laufe der Jahre 
Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr Infos finden Sie hier!