Prag Ausflug

Am 1. September 2016 machten sich 50 Mitglieder der Bürgermusikkapelle mit Begleitung für ein Wochenende auf den Weg Richtung Prag. 

Bei der Ankunft in der tschechischen Hauptstadt Prag wartete schon die Reiseleiterin, die bei einer kurzen Rundfahrt mit dem Bus erste Eindrücke der Stadt an der Moldau lieferte. Danach stand eine Schifffahrt auf der Moldau inklusive Abendessen auf dem Programm.

Am nächsten Tag folgte eine Besichtigungstour, bei der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten betrachtet werden konnten: die Prager Burg, die Karlsbrücke und den Rathausturm mit der astronomischen Uhr und noch vieles mehr. Am Nachmittag war Zeit zum Shoppen, Bier verkosten oder für eine Runde Tretbootfahren. Den Abend ließ man dann auf einem Böhmischen Folklorefest ausklingen. Auf der Rückfahrt nach Absam gab es noch einen Zwischenstopp in Krumau mit einer Kurzvisite in der Altstadt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr Infos finden Sie hier!